Holen Sie sich das Zuhause Ihrer Träume

Tarjeta de identidad de externjero (TIE)

Krawattenkarte

Was ist die TIE?

Der spanische Ausländerausweis (TIE) ist ein persönliches Verfahren, da die Registrierung des Fingerabdrucks erforderlich ist. Es ist für alle Ausländer obligatorisch, die ein Visum oder eine Aufenthaltsgenehmigung für einen Zeitraum von mehr als sechs Monaten in Spanien erhalten haben oder einen langfristigen Aufenthalt haben. Wenn Sie dieses Dokument nicht haben, kann dies, auch wenn Sie ein Visum haben, zu Sanktionen führen.

Gültigkeit und Frist des TIE-Antrags

Die Gültigkeitsdauer des TIE ist identisch mit der Dauer der Genehmigung oder Anerkennung des Rechts, das seine Ausstellung rechtfertigt. Die Antragsfrist beträgt einen Monat ab der Einreise nach Spanien bzw. ab dem Datum der Veröffentlichung des Beschlusses über die Aufenthaltserlaubnis.

Was ist der Unterschied zwischen der NIE und der TIE?

Die NIE (Número de Identidad de Extranjero) ist eine Steueridentifikationsnummer, die Ausländern in Spanien zugewiesen wird, während die TIE das physische Dokument ist, das den rechtlichen Status und die Identität von Ausländern bescheinigt. Die NIE ist erforderlich, um die TIE zu erhalten.

 

Tarjeta de identidad de extranjero (TIE) für Kanadier

Tarjeta de identidad de extranjero (TIE) für die USA (in Kürze verfügbar)

 

Wir laden Sie zum Gespräch ein.

Vergleichen Sie Angebote

Vergleichen
de_CHDE