Holen Sie sich das Zuhause Ihrer Träume

Einholen eines kanadischen Strafregisters für Spanien

Kanadische Flagge

In diesem Artikel wird der Prozess zur Beantragung eines Strafregisterauszugs zur Verwendung in Spanien und meine persönlichen Erfahrungen bei diesem Prozess beschrieben.

Bitte beachten Sie, dass es seit dem 11. Januar 2024 einige große Änderungen bei der Authentifizierung von Dokumenten gegeben hat.

Einholen des Strafregisters während Ihres Aufenthalts in Kanada

Wenn Sie sich in Kanada befinden und ein Vorstrafenregister vorlegen müssen, das Sie nach Spanien mitnehmen können, müssen Sie beim RCMP eine Polizeikontrolle durchführen. Wenden Sie sich an die nächstgelegene Polizeidienststelle, um zu erfahren, ob Ihre Fingerabdrücke digital oder mit Tinte abgenommen werden sollen. Letztendlich werden sie zur Hintergrundüberprüfung nach Ottawa geschickt, bevor ein Strafregisterdokument ausgestellt werden kann, aus dem hervorgeht, dass Sie keine kriminellen Aktivitäten begangen haben.
Bitte beachten Sie, dass Ihr Strafregister zum Zeitpunkt der Einreichung Ihres Strafregisters zur Visumbearbeitung weniger als 6 Monate alt sein darf.

Einholen des Vorstrafenregisters während Ihres Aufenthalts in Spanien

Abhängig von Ihrer Situation, ob es sich um ein Studium, eine Ehe, eine Lebenspartnerschaft oder eine Arbeit handelt, müssen Sie für Ihre spanischen Unterlagen ein Strafregisterdokument vorlegen.

Wenn Sie in Spanien sind, besteht der erste Schritt darin, im Voraus einen Termin beim nächstgelegenen kanadischen Konsulat zu vereinbaren. Es gibt drei: Madrid, Barcelona und Malaga.

Bei dem Termin erhalten Sie ein offizielles Einführungsschreiben der spanischen Polizei, damit die Fingerabdrücke Ihres kanadischen Staatsbürgers abgenommen werden können.

Anstatt zum Konsulat zu gehen, können Sie auch darum bitten, dass Ihnen das Einführungsschreiben per Post zugeschickt wird. Zur Vereinfachung ist es jedoch immer besser, persönlich dorthin zu gehen.

Unabhängig davon, bei welchem Konsulat Sie den Termin buchen, müssen Sie bei Ihrem Termin Folgendes angeben:

1) Gültiger kanadischer Reisepass
2) $60 CAD-Zahlung für das Einführungsschreiben, das der kanadische Beamte unterschreiben und stempeln wird
3) RCMPs C-216-Formular. Ich würde empfehlen, den Beamten zu bitten, Ihnen zwei Kopien zur Verfügung zu stellen, falls eine verloren geht oder Sie Ihren Fingerabdruck erneut erstellen müssen

Wenn Sie zum Polizeibüro gehen, um Fingerabdrücke abzunehmen, empfehle ich Ihnen, einen Ordner mitzubringen, damit Sie Ihr Fingerabdruckformular und andere Dokumente aufbewahren können, damit sie nicht verloren gehen oder beschädigt werden.

Sobald Sie den Brief erhalten haben, besteht der nächste Schritt darin, die örtliche Polizei aufzusuchen. Hier kann es verwirrend werden, daher ist es erwähnenswert, dass Sie sich an die örtliche Polizei wenden müssen, die mit dem kanadischen Konsulat zusammenarbeitet. Sie buchen keinen Termin auf der Website der örtlichen spanischen Behörden. Stattdessen begeben Sie sich zu dem Ihnen vom Konsulat zugewiesenen Ort.

Madrid
Policia Cientifica (Dpto. de Resenas), Policia Nacional
Calle Julian Gonzalez Segador, s/n
28043 Madrid

In der Nähe der U-Bahnstation Pinar del Rey

Dies ist ein freier Termin und Sie müssen keine Reservierungen im Voraus vornehmen. Die Fingerpirints sind NUR donnerstags verfügbar und Sie müssen sich innerhalb eines Zeitfensters von 15 Minuten (9:00–9:15 Uhr) anmelden.

Málaga :

Policia Cientifica (Policia Nacional)
Plaza Manuel Azana 3
29006 Málaga
Montag bis Freitag von 9:00 bis 14:00 Uhr

Barcelona:

Policia Cientifica (Dpto. de Dactiloscopia)
Calle Guadalajara, 3
08006 Barcelona
Montag bis Freitag, von 9.00 bis 14.00 Uhr

*In Malaga und Barcelona stehen in den Büros mehr Stunden zur Verfügung

Ab dem 31. Oktober 2023 sind dies die Informationen, um das Konsulat oder die Botschaft Kanadas für Terminvereinbarungen zu kontaktieren:

Botschaft von Kanada in Madrid, indem Sie online einen Notartermin buchen.
– Konsulat von Kanada in Barcelona unter der Rufnummer 93 270 3618, um einen Termin zu vereinbaren.
– Konsulat von Kanada in Malaga unter der Rufnummer 95 222 3346 von Montag bis Freitag zwischen 10 und 13 Uhr, um einen Termin zu vereinbaren.

Meine Erfahrung beim Fingerabdruck der örtlichen Polizeibehörde in Madrid

Ich kann nur von meinen Erfahrungen in Madrid berichten, aber es verlief sehr reibungslos.

Die kanadische Botschaft in Madrid hat nur montags Termine für die Entgegennahme des Einführungsschreibens frei. Wenn Sie von einer anderen Stadt nach Madrid reisen, ist es am besten, bis Ende Donnerstag in Madrid zu bleiben, nachdem Sie die Fingerabdrücke gemacht haben RCMP C216 signiert.

Nervös erschien ich vorzeitig im Büro, weil ich Angst hatte, das Zeitfenster von 15 Minuten zu verpassen und nicht zur Fingerabdruckabnahme zugelassen zu werden.

Bei Ihrer Ankunft werden Sie von der Polizei gebeten, Ihr Gepäck durch die Sicherheitskontrolle zu scannen und dann Ihren Ausweis vorzulegen (Sie können Ihre Krawatte (abgelaufen oder nicht) oder Ihren kanadischen Reisepass vorzeigen). Anschließend erhalten Sie einen Vista-Aufkleber mit Datumsstempel, den Sie auf Ihr Hemd kleben können . Dann wurde mir gesagt, ich solle draußen warten. Es waren schon zwei Leute vor mir da. Während wir zusammen warteten, sah ich, wie immer mehr Leute auftauchten und jeder, der hineinging, um sich zu registrieren und einen Aufkleber erhielt, ging wieder hinaus. Die Schlange begann sich zu bilden länger und um 9:45 Uhr waren wir als Gruppe bereit zum Aufbruch.

Ich glaube, wir waren mindestens 25 Personen. Der Beamte forderte uns dann auf, ihm zu folgen und in ein anderes Gebäude zu gehen, das fünf Minuten entfernt sei. Als wir das Gebäude betraten, mussten wir in einem Korridor warten. Die ersten, die ankamen und vorne in der Reihe waren, bekamen einen Sitzplatz, während die anderen hinter mir im Flur stehen mussten. Es gab drei Beamte, die uns unterstützten. Wir mussten zunächst ein Formular ausfüllen, das sie uns gegeben hatten. Wir mussten unsere Daten zu unserem Wohnort und Kontaktinformationen ausfüllen. Es war auch der richtige Zeitpunkt, das RCMP C-216-Formular auszufüllen. An dieser Stelle habe ich bereits erwähnt, dass es einfacher wäre, ein zweites Formular als Backup zu haben, falls Sie das Formular falsch ausgefüllt haben.

Der Beamte bat uns dann, in den Raum zu gehen, wenn wir bereit wären, und an diesem Punkt spielte es keine Rolle mehr, in welcher Reihenfolge die Leute gingen, denn am Ende mussten wir alle warten, bis alle ihre Fingerabdrücke hatten, bevor wir zurückgehen konnten .

Der Prozess verlief reibungslos und einfach und ich schätzte die Professionalität und Höflichkeit der Beamten. Sie sprachen alle auch gut Englisch, sodass die Verständigung einfach war.

Um 10:45 Uhr waren wir alle fertig und bereit für den Rückweg.

Nachdem das ausgefüllte und eingefärbte C-216-Formular ausgefüllt ist, besteht der nächste Schritt darin, nach einem RCMP-akkreditierten Unternehmen zu suchen, das Ihr Fingerabdruckformular digitalisieren lässt. Die kanadische Botschaft würde Ihnen empfehlen, dies zu tun, bevor Sie sich in Spanien an die Polizei wenden, da einige kanadische RCMP-akkreditierte Unternehmen möglicherweise ihr eigenes Formular verwenden. Ich glaube jedoch nicht, dass dies notwendig ist, da es eine lange Liste von Orten gibt, die das C-216-Formular akzeptieren.

Hier finden Sie die Liste, die das CCRTIS (RCMPs Canadian Criminal Real Time Identification Services) verarbeiten wird.

Es gibt mehrere Optionen, die Sie wählen können, und es hängt von Ihrem Budget ab und auch davon, ob Sie möchten, dass Ihnen jemand aus Ihrer Familie hilft, oder ob Sie eine Agentur bezahlen, die Sie bei der Ausstellung und Beglaubigung des Strafregisters unterstützt.

Wenn Ihnen Ihr Geld keine Sorgen macht und Sie den gesamten Service lieber einer Agentur überlassen möchten. Ich würde die Verwendung empfehlen Zuverlässigkeitsüberprüfung 

Natürlich gibt es noch mehr Möglichkeiten, aber ich habe großartige Erfahrungen mit dieser Agentur gehört und kenne mehrere Kanadier, die diesen Service in Anspruch genommen und positive Dinge über sie gesagt haben.

Als ich sie im Sommer 2023 kontaktierte, kostete der Service meiner Meinung nach etwa $500 CAD, ziemlich teuer, aber sie erledigen ihre Arbeit:

Ich wollte die Dienstleistung nicht bezahlen und verließ mich stattdessen auf die Hilfe meiner Familie.

Ich habe mehrere Stellen in Vancouver und Ottawa kontaktiert, die bei der Digitalisierung von Fingerabdrücken helfen und im Allgemeinen etwa $200-$250 kosten. Sie verlangen, dass Sie ein Porträtfoto von sich selbst mit weißem Hintergrund (Passfotogröße reicht aus) und eine Fotokopie von zwei kanadischen Ausweisen, die notariell beglaubigt und als beglaubigte Kopie abgestempelt sind, einsenden.

Ich fand das etwas mühsam und habe glücklicherweise eine Firma gefunden Globale Fingerabdruckdienste Kanada Dafür musste ich keine notariell beglaubigte Kopie vorlegen. Sie waren wunderbar.

Nach Erhalt Ihres Fingerabdruckformulars dauert der Digitalisierungsprozess etwa 1,5 Wochen. Sie kümmern sich nicht um die Authentifizierung, da es sich nicht um eine Einwanderungsbehörde handelt, die bei der Erledigung des Papierkrams behilflich ist.

Nachdem das Strafregister in Ottawa ausgestellt und an Global Fingerprinting Services Canada zurückgeschickt worden war, leiteten sie das Dokument an die Adresse meiner Eltern weiter.

 

Fingerabdruck einer örtlichen Polizeibehörde in Madrid
Fingerabdruck einer örtlichen Polizeibehörde in Madrid

What to do with the criminal record?

Much of what follows in this paragraph is not relevant anymore, as the legalization process for Canadian documents have changed as of January 2024.  When I applied to get the criminal record, Canada was still not part of the Hague Convention, which meant that I needed to get authentication from Global Affairs first before Embassy of Spain could legalize the document and make it valid to be used by Spanish authorities.  However, with the new changes I recommend you still check with Global Affair’s website for updates, especially to see if your province where the criminal record is issued from or any document you need for Spain is listed under Global Affairs Canada. There are certain provinces where Global Affairs Canada will still take care of the authentication process. Link is found Hier.

It was a frustrating period for me when I had sent my criminal record for authentication with Global Affairs because the document that I sent took longer than expected to process by the authentication services department. Communicating with them via phone was completely impossible and email passable, but you would need to do a lot of following up to get someone to respond. My criminal record was sitting with the office for almost 3 months and finally Global Affairs had no choice but to authenticate it because as of January 11, 2024 Embassy of Spain or Consulate or Spain no longer takes part with the legalization of Canadian documents.

How to get the criminal record back

After getting an update from someone in Global Affairs Canada that my criminal record has been apostilled by them, I communicated with my lawyer who was handling my application for residency if the administration needed to have my original copy. I was glad to hear that they were fine getting a digital copy of the authenticated criminal record.

This was great for me as I was able to save money on more postage fees. I had spent probably spent over $100 in postage fees including having the criminal record mailed from Spain to Canada.  I did have to pay to Canada Post for an online shipping label to give to Global Affairs, so they could send me back my authenticated criminal record along with the other documents and bank draft that was originally going to Embassy of Spain.

I do recommend if you have are getting your criminal record or any official Canadian documents needing authentication for Spain to check with your lawyer or the administration processing your application if they do need an original copy. If not, the process can be shortened.  It worked the same for me when I also needed to provide my birth certificate and only a digital copy was used instead for my Pareja de hecho application.  Do keep in mind that this criminal record needs to be translated into Spanish by a sworn translator. Depending on where you find a sworn translator, the prices can depend. I got my criminal record translated for 40 euros (VAT included) and another translator I reached out quoted me 55 euros.  I went with the cheaper one instead.

About the new Apostille Convention in Canada

Bis zum 11. Januar 2024 war Kanada nicht Mitglied der Haager Vertragspartei des Apostille-Übereinkommens, was bedeutete, dass alle relevanten offiziellen kanadischen Dokumente, die für Spanien benötigt werden, zunächst von Global Affairs beglaubigt werden mussten, bevor sie vom spanischen Konsulat/der spanischen Botschaft mit einer Apostille versehen werden konnten . Allerdings hat sich im Moment alles geändert. Wenn Sie Ihr Strafregister erhalten haben und herausfinden müssen, wer und welche Partei Ihr Dokument mit einer Apostille versehen soll, lesen Sie bitte die Informationen im obigen Link „Global Affair“. Global Affairs of Canada hat einen Großteil der Apostillierungsarbeit reduziert und akzeptiert nur bestimmte Provinzen und bestimmte Regierungsdokumente. Wenn Sie beispielsweise in BC geboren wurden oder ein Universitätsdiplom von BC erhalten haben und die Dokumente für die Verwendung in Spanien mit einer Apostille versehen lassen müssen, hilft Ihnen Global Affairs of Canada nicht mehr weiter. Sie müssen sich an die zuständige Provinzbehörde wenden, um eine Apostille oder einen Notar beglaubigen zu lassen. Weitere Informationen finden Sie ebenfalls Hier.

Unter dem obigen Link finden Sie aktualisierte Informationen, die angeben, welches Dokument Global Affairs of Canada mit einer Apostille versehen wird oder nicht. Das Fazit ist, dass Global Affairs nun mit Inkrafttreten der neuen Änderung die Bearbeitungszeit für neue Bewerber verkürzen wird. Sie müssen nicht mehr zwei Schritte durchlaufen, um ihre Dokumente zuerst zu beglaubigen und dann vom spanischen Konsulat/der spanischen Botschaft in Kanada mit einer Apostille versehen zu lassen. Die Apostillierung erfolgt je nach Herkunft und Dokumentart durch die entsprechenden kanadischen Behörden.

 

Here is the Criminal record Certificate that I finally got (I have blurred my personal details)…

Criminal record
Criminal record certificate 1

 

Criminal record certificate
Criminal record certificate 2

 

To get the most updated information and to learn more about how to apostille a Canadian document, please refer to the Website von Global Affairs Canada.

Haftungsausschluss: The purpose of this article is to help Canadians their visa application and what is written here is for informational purposes only and may not be up to date according to the latest legislation. Therefore this article should not be intended as a substitute for professional advice. The information in this article should also not be used to replace the information found on the Spanish Consulate website.We strongly recommend checking any new and updated information on the Spanish Consulate website or contacting them at their consular offices. You can find the directory above.

 

Wir laden Sie zum Gespräch ein.

Vergleichen Sie Angebote

Vergleichen
de_CHDE